Tango virtual. Stúdio Libertango Bremen & Oldenburg

Wir haben seit November 2020 jeden Monat zwei Lernvideos für unsere Tanzschüler*innen produziert. Zunächst mit dem Handy, dann konnten wir dank der finanziellen Unterstützung von DIS-TANZEN mit einer neuen Kamera und einem Gimbal wesentlich professionellere Videos drehen. Ausserdem haben wir unseren Tänzer*innen jede Woche eine Freistunde in unseren Studios (Oldenburg und Bremen) kostenlos zur Verfügung gestellt, um ungestört und coronabedingt alleine zu trainieren. Dank dieses Angebotes konnten wir die Hälfte unserer Schüler halten, was uns monatlich immerhin so viel Einnahmen brachte, dass wir in Bremen auf keine weiteren Hilfen vom Bund angewiesen waren. Durch die Unterstützung von DIS-TANZEN konnte ich sogar eine Honorarkraft weiterbeschäftigen und eine Mitarbeiterin aus der Kurzarbeit herausholen. Hier ein Beispiel aus der Rubrik Lernvideos:

Darüber hinaus habe ich einen eigenen Youtube Kanal unter dem Namen Tango Evolucion aufgemacht. Die Filme dafür dauern teilweise nur 3 Minuten wie in diesem Beispiel: 

Dieser Kanal mit allen Videos ist als Allgemeingut zu sehen: da wir so unendlich viel Hilfe und Spenden bekommen haben, wollten wir allen Tangoliebhaber*innen etwas zurückschenken, was allen jederzeit zur Verfügung steht.

Eines unserer Hauptprojekte geht fast 57 Minuten und ist ein umfangreiches Angebot für Tango Anfänger*innen:

Außerdem konnten wir einen Teil des Stipendiums in einen Tanzboden für open air Tanzveranstaltungen investieren. Leider dürfen wir noch nicht starten, aber sobald es damit losgeht, werden wir natürlich auch das filmisch dokumentieren. Dazu gehört auch die Präsentation einer Choreografie, die wir per Video mit einigen unserer Tänzer*innen einstudiert haben.

Insgesamt haben wir viel positives Feedback für unsere Videoarbeit erhalten, darum werden wir auch in Zukunft mit diesen Mitteln weiterarbeiten, als hilfreiche Ergänzung zu unserer normalen Lehrtätigkeit im Frontalunterricht.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Post comment