safe and sound. Elisabeth Kindler-Abali

Wissenschaftliche Erkenntnisse sind und sollten wichtige Grundlage für politische Entscheidungen sein – insbesondere in einer Pandemie. Die Umsetzung dieser Erkenntnisse kann für viele Menschen massive Einschränkungen ihres Alltagslebens und existentielle Sorgen bedeuten.  In einer Installation aus Plexiglas-Kuben zeigen Tänzer*innen aus ihrer persönlichen künstlerischen Perspektive, wie Menschen im Vertrauen auf die Wissenschaft die Corona-Maßnahmen befolgen und aus diesem gemeinsamen Handeln Solidarität...

Anonymität. Finja Kelpe

[English version below]Ich bin freiberufliche Tänzerin, Tanzlehrerin und Choreografin. Mein Hauptwohnsitz ist in Hamburg, aber ich arbeite auch in München, Berlin, Konstanz und Kopenhagen. Ich unterrichte Contemporary Dance, Jazz, Experimental, Commercial und Hip Hop. Als Tänzerin arbeite ich für kommerzielle TV-Shows wie zum Beispiel für die Sendung „KiKa Tanzalarm“ und die „Helene Fischer Show“. Ebenfalls habe ich bei unkommerziellen Bühnenprojekten...